Mähdrescher
Mähdrescher

Landmaschinentechnik

Borieren und Nitrieren

Die Maschinen- und Anlagentechnik in der Landwirtschaft ist hohen Verschleißbeanspruchungen ausgesetzt und können mit Borieren und Nitrieren geschützt werden.

Lösungen

  • Mähfinger
    BOROCOAT®

    Borieren

  • Häcksler
    NITRIEREN

    und Nitrocarburieren

Borocoat® und Nitrieren schützen vor:

Abrasivem Verschleiß
Kaltverschweißen
Oberflächenzerrüttung

Finden Sie Die passende Lösung!

Lassen Sie sich von unseren Profis beraten – von der Werkstoffauswahl bis zum optimalen Verschleißschutz.

PERSÖNLICH BERATEN

Wolfgang

Unsere Lösungen im Einsatz

Mähfinger
Häcksler
Mähfinger
Werkstoff

BOROCOAT®

Borieren verbessert die Oberflächenhärte und Verschleißbeständigkeit von Mähbalken.

Mähfinger
Häcksler
Un- und niedriglegierte Stähle

Nitrieren

Unser Nitrierverfahren schützt Heuhäckslerschneiden vor Verschleiß.

Häcksler

Borocoat® Und Nitrieren – Werkstoffe

    • Gusseisen
    • Stahlguss
    • Kohlenstoffstahl
    • Vergütungsstahl
    • werkzeugstahl
    • Rostfreier Stahl

Weitere Informationen

Datenblatt

BOROCOAT®
Informationen zum Verfahren

(PDF, 869 KB)

Technische Empfehlungen

BOROCOAT®
Hinweise für eine erfolgreiche Wärmebehandlung

(PNG, 31 KB)

Datenblatt

NITRIEREN
coming soon

(PDF, 7 KB)

Technische Empfehlungen

NITRIEREN
coming soon

(PNG, 31 KB)
  • Verschleißschutz für Erntemaschinen

    Erntemaschinen sind besonders von Abnutzung durch abrasiven Verschleiß und Oberflächenzerrüttung betroffen. Die stete Arbeit in Bodennähe führt zur Verschleppung von Sanden und Steinen, die auf Oberflächen von Häcksel- und Messerwerken prallen. In Verbindung mit der Verarbeitung von Pflanzenfasern werden die Komponenten abgenutzt, verlieren an Schnittleistung und müssen getauscht werden. Landwirte kennen die Problematik, dass Verschleißteile für Erntemaschinen wie Mähdrescher, Feldhäcksler, Kartoffelroder oder Rübenerntemaschinen häufig getauscht werden müssen – ein erheblicher Kostenfaktor.

  • Lösungen für verbesserten Verschleißschutz

    BorTec stellt mit dem Borieren (Borocoat®) und Nitrieren Lösung bereit, die verschleißbehaftete Komponenten wirksam schützen und die Wirtschaftlichkeit nachhaltig verbessert. Im Vergleich zu konventionellen Verfahren wie dem Einsatzhärten, Hartchromschichten, thermischen Spritzverfahren oder Beschichten sind spielend Lebensdauererhöhungen von mehreren 100 Prozent möglich. Besonders die Kombination von Einsatz- und Vergütungsstählen mit BOROCOAT®-Diffusionsbeschichtungen widersteht Abplatzungen durch schlagende Beanspruchungen von erntebegleitenden Feststoffen wie Sande, Steine und Pflanzenresten. Neben der umfassenden werkstofftechnischen Beratung bietet BorTec die komplette Wärmebehandlung aus „einer Hand an“.

Haben Sie Fragen?

This site is registered on wpml.org as a development site.